Deutscher Tennisverein Hameln



DTH-Fahrradtour am 9. August nach Bodenwerder



In diesem Jahr haben sich 17 Radfreunde zu einer Tour entlang der Weser gemeldet. Fast alle haben sich auf dem DTH-Parkplatz getroffen mit dem Ziel, auf dem schönen Weserradweg nach Bodenwerder zu radeln.
Bei herrlichen Sommertemperaturen warte- ten in Tündern schon Irmgard und Uwe Schmidt und Ramona und Gerd Sohns auf uns. In Hagenohsen stießen dann noch Ger- traude und Dieter Kiel dazu.
In Daspe, am Treidler-Denkmal, legten wir eine kleine Pause ein. Ein Schlückchen Sekt mit oder ohne Orangensaft und einige Knab- bereien stärkten unsere etwas ermüdeten Gelenke. Danach ging es dann flott weiter nach Bodenwerder in den schönen Biergar- ten vom Hotel „Deutsches Haus“.
Hier wartete dann schon Willi Grotemeier auf uns, um mit uns wieder nach Hameln zurück zu radeln. Gut gestärkt ging es dann auf der anderen Weserseite zurück über Kemnade und über die „Blaue Brücke“ hinter dem Schloss Hehlen.
Da die Gaststätte „Grohnder Fährhaus“ noch in der Umbauphase steckt, haben wir Kaffee und Kuchen im Garten von Sannes Kaffee- stuuv in Tündern vertickt – war sehr gut.
Von hier aus verabschiedeten sich alle Teil- nehmer zur Rückkehr nach Hause. Alle waren wohlauf und keiner hatte einen Unfall oder einen „Platten“. Es war mal wieder ein „Super-Radtag“ ohne Gegenwind – so wie man es sich wünscht.
Ingrid und Hermann Biel


Deutscher Tennisverein Hameln e.V.
Tönebönweg  31789 Hameln
Telefon 0 51 51 - 94 29 99
Mobil 0176 62162900
Unser DTH, Deutscher Tennisverein Hameln e.V., ist der Traditionsverein im Weserbergland
sponsored by